Apple – die #2 meines Depots

Bei Apple bin ich 2015 eingestiegen. Im Vergleich zu anderen Titeln im Depot habe ich damals leider nur eine kleine Position (<3.000€) gekauft. Aufgrund von Depot- bzw. Vermögensumschichtungen habe ich auch bei der Apple-Aktie einen Teilverkauf im Frühjahr letzten Jahres gemacht. Mit dem Rest bleibe ich in dieser Qualitätsaktie investiert. Der Blick auf das gesamte Produktportfolio bestätigt mich > Wikipedia: “Timeline of Apple Inc. Products”. Außerdem hat das aktuell wertvollste Unternehmen der Welt für das erste Quartal gerade erst einen neuen Rekord bei Umsatz (111,4 Mrd. $) und Gewinn (28,8 Mrd. $) vermeldet.

=== CHANCEN & RISIKEN ===
⬆️ 5G als zusätzlicher Wachstumstreiber im Mobilgeschäft
⬆️ Stetig wachsendes digitales Dienste- & Serviceangebot
⬆️ Neue Produktinnovationen (nur wenigen anderen Unternehmen gelingt das so gut wie Apple)
⬇️ Hohe direkt und indirekte abhängigkeit vom iPhone
⬇️ Starke Konkurrenz im Geschäft mit digitalen Services

=== KAUF-/KURSINFORMATIONEN ===
Name: Apple (WKN 865985)
22.05.2015: 28,48 € (Kauftag)
19.03.2020: 56,62 € (Teilverkauf, 25 %)
29.08.2020: 105,63 € (+270,87 %)
01.02.2021: 108,70 € (+281,67 %)
Aktiensplit vom 31.08.2020 ist entsprechend berücksichtigt

=== AKTUELLE KENNZAHLEN ===
Börsenwert: 2,213 Bio. $
Kurs-Gewinn-Verhältnis: 39,82
Kurs-Umsatz-Verhältnis: 8,06
Dividendenrendite: 0,60 %
Traderfox Qualitätscheck: 12/15

➡️Was meint ihr? Wie geht es mit Apple weiter?

Meine TOP-5 Aktien & ETF’s

Einfach für meinen Newsletter registrieren und direkt den Download-Link per E-Mail erhalten.

=== FOLLOW ME ===

=== DISCLAIMER ===
❌ Werbung da Markennennung. Dieser Post ist nicht als Anlageberatung und/oder Kaufempfehlung zu verstehen! Die hier vorgestellten Wertpapiere stellen lediglich meinen eigenen Depotbestand dar! ❌

Anzeige | Affiliatelink

Anzeige | Affiliatelink

Menü